0163 - 2699397 /
Logo Dr Katharina Hoß

Daten und Fakten

  • bis 2005: Studium der Diplom-Sportwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum; Schwerpunkt: Prävention, Gesundheitsförderung, Gesundheitsmanagement (Abschluss: Dipl. Sportwiss).
  • seit 2004: Beratung von Unternehmen zum Gesundheitsmanagement.
  • 2005: Diplomarbeit zum Thema: Betriebliches Gesundheitsmanagement – Zur Implementierung gesundheitsförderlicher Maßnahmen in die Organisationsstruktur eines mittelständischen Unternehmens.
  • 2006: Qualifizierung zur Moderatorin für Gesundheitszirkel (BKK Bundesverband).
  • 2006: Qualifizierung zur Demografieberaterin NRW (rebequa Programm).
  • 2007-2008: Mitarbeit im Forschungsprojekt Workhealth II des Europäischen Netzwerks für betriebliche Gesundheitsförderung beim BKK Bundesverband.
  • 2007-2015: Forschungs- und Lehrtätigkeit zu Arbeitsfähigkeit und Gesundheitsmanagement an der Universität Duisburg-Essen; Fachbereich Wirtschaft.
  • 2011: Promotion zum Dr. rer. medic am Fachbereich Wirtschaft der Universität Duisburg-Essen. Thema der Dissertation: Gesundheit und Unternehmenserfolg – Ansätze zur Analyse der Einflussfaktoren eines gesundheitsgerechten sozialen Systems auf den betriebswirtschaftlichen Unternehmenserfolg.
  • heute: Hauptberufliche Beraterin und Referentin für betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • 2016: Lehrauftrag an der privaten Hochschule für Ökonomie und Management, Standort Essen.
WordPress Video Lightbox Plugin